Der Ortsverband D22 „Soziale Medien“ ist kein normaler OV im bisher üblichen Sinne, sondern ein „Überregionaler“ virtueller OV.

Dem allgemeinen Vereinszwecken des DARC e.V., zu dem sich alle Mitglieder bekennen, wurden folgende Punkte hinzugefügt:
Der neue OV steht allen am Amateurfunk Interessierten Funkamateuren die sich für die sozialen Medien im Internet interessieren offen und darüber hinaus als Ortsverband des DARC e.V. zur Verfügung. Der Ortsverband hat keinen üblichen OV-Service, es finden keine physikalischen OV-Abende statt. Sämtliche Kommunikation und Information der OV-Mitglieder findet per Internet, eMail und Messenger statt.

Der OV „Soziale Medien“ bietet jedem Mitglied die Möglichkeit sich in den entsprechenden sozialen Medien zu engagieren um für den Amateurfunk Werbung zu machen. Dafür dienen die Plattformen Facebook, Google+, twitter und zahlreiche andere.

Das Konzept von OV „Soziale Medien“

Der OV ist im Grunde ein ganz normaler Ortsverband. OV-Abende finden regelmässig virtuell statt und dienen den Mitgliedern und Interessenten als Kommunikationsmittel. Eigene Kommunikationsserver machen unabhängig und bieten darüber hinaus eine Menge an speziellen Kommunikationsmöglichkeiten ausserhalb des Amateurfunks.

Ferner ist Jugendarbeit, Kurse zur Erreichung der Amateurfunk-Lizenz und gezielte Öffentlichkeitsarbeit in den Sozialen Medien ein sehr wichtiger Punkt für uns und steht an oberster Stelle. Aber auch reale Treffen gibt es bei D22. Fielddays finden bei uns genauso statt wie in anderen OVs, diese dann eben nur verteilt auf ganz Deutschland. QSL-Karten werden über uns genauso vermittelt, wie in jedem anderen OV.

 

Ansprechpartner im OV sind:
OVVDK5GM
Gerd Mädler
dk5gm(at)darc.de
Mobil: +49 157 – 30148115
stellv. OVV
& Webmaster
DO6DAD
Steffan Jeschek
mail(at)do6dad.de
Mobil: +49 173 – 1503004
KassenwartDO2FN
Peter Mehnert
do2fn(at)darc.de
QSL-ManagerDE1JPJ
Peter Johann Jung
de1jpj(at)darc.de

QSL-Adresse:
Peter Johann Jung
Karl-Kaufmann-Weg 29
54523 Dierscheid
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf "Akzeptieren" im unteren Banner klicken.