2 Jahre Ortsverband D22 „Soziale Medien“


2 Jahre Ortsverband D22 – Soziale MedienDie Idee zum Konzept des D22 mündete am 27.April 2014 in der Gründung des Ortsverbandes.

Auch in dieser kurzen Zeit haben wir bereits eine bewegte Geschichte hinter uns. So wurden zahlreiche Ausflüge und Treffen organisiert und durchgeführt und man stand dank moderner Medien wie Facebook, Twitter und Co. tagtäglich in Kontakt.

Wie viele von Euch wissen kam es durch Unstimmigkeiten mit dem OVV im November 2015 zu einem Bruch. Der gesamte damalige Vorstand und einige Mitglieder verließen quasi über Nacht den Ortsverband und waren/sind bis heute der Meinung einen Scherbenhaufen hinterlassen zu haben.

Dem müssen wir als D22 ganz klar widersprechen! Auch wenn es bis heute Unstimmigkeiten und Ungereimtheiten in Bezug auf die Kasse etc. gibt, so haben sich doch ein paar Leute gefunden die die Ämter des OV´s übernehmen. Namentlich seien hier Gerd, DK5GM, als Vorsitzender und Marcel, DM5RC, als sein Stellvertreter zu nennen. Ebenso konnte der Posten des Kassenwarts mit Peter, DO2FN besetzt werden, der gemeinsam mit Steffan,DO6DAD, unsere Webauftritte bei Facebook, Twitter und natürlich auf unserer Website www.ov-d22.org pflegt. Manfred, DM8ANE, managt unsere QSL – Karten im OV.

Auch wenn uns einige Mitglieder verlassen haben, so kommen doch immer wieder neue zu den derzeitigen 33 dazu.

Genau Diesen gilt der größte Dank, denn Ihr seid die, die das sinkende Schiff nicht verlassen haben und dem Ortsverband und dessen Konzept die Treue gehalten habt und Ihn mit Leben füllt.

Der D22 war kein totgeborenes Kind, es wurde lediglich zur Adoption freigegeben.

Umso aktiver sind nun auch die, die es vor November 2015 nicht waren. Wir stehen mittels Messenger, Facebook und Skype wirklich täglich in Kontakt. Wir tauschen uns aus, wir helfen uns gegenseitig, wir lachen zusammen und mittlerweile haben sich daraus echte Freundschaften entwickelt die kein Einzelner missen möchte.

Wir sind ein virtueller OV, das heißt wir genießen unser Schnitzel auch mal gern in einer Skype-Konferenz 

Dennoch treffen sich einige Mitglieder des Öfteren. Sei es zur Unterstützung bei der Errichtung einer Antennenanlage, oder einfach nur zu einem netten Plausch.

Wir sind also auch außerhalb der virtuellen Welt gegenüber jeder Behauptung aktiv.

So werden beispielsweise zwei OM´s unseres Ortsverbandes im September in Richtung Schweden starten um von dort aus auf den Kurzwellenbändern aktiv zu sein. Auch eine Teilnahme am IARU 1 Fieldday im September ist geplant. Zudem werden in naher Zukunft auch wieder Kurse zum Erreichen der Amateurfunklizenz von uns angeboten.
Wir danken all unseren Unterstützern und Denen die uns die Treue halten für Ihr Engagement!

Jeder für Jeden – Jeder kann, Keiner muss.

In diesem Sinne wünschen wir uns selbst ein schönes Geburtstagsfest.

Der Vorstand des Ortsverbandes D22.

Comments

  1. By Herbert

    Antworten

    • By Holger DL4GO

      Antworten

  2. By Herbert

    Antworten

  3. By Herbert

    Antworten

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Cookies können von Drittanbietern wie Google Adsense bereitgestellt werden. Auch für das Sammeln von Informationen für Besucherstatistiken. Ändern Sie für diese Webseite die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers, wenn Sie der Nutzung von Cookies nicht zustimmen, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" um zu erklären, dass Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Schließen