Kontest macht Spaß!

Am Anfang war eine Idee: Urlaub an der Müritz mit Teilnahme am WAG-Kontest mit unserem Rufzeichen DR2D. Da unser OV-Mitglied Max Ferienunterkünfte anbietet, war die Übernachtungsfrage schnell geklärt. Auf einem Bauernhof in der Nähe einer Pferdewiese sollten nun Antennen und Geräte aufgebaut werden. Nach kurzer Zeit hing eine G5RV inverted, das Zuleitungskabel wurde vergraben, damit die Pferde ungehindet passieren konnten. Später kam eine 40m-GP an einer Angelrute dazu. Ein Blechdach diente als Gegengewicht. Viele Stunden verbrachten wir vor dem Trx.  Unsere bisherige Kontesterfahrung war fast gleich Null. Besuch und Unterstützung gab’s von OV-Kollegen (mit Familie), die z.T. eine größere Anfahrt bewältigt hatten – und: von der Presse. Ein Redakteur kam hochinteressiert vorbei, als er hörte, dass wir von der Pferdewiese aus weltweit Kontakte knüpften.

Es war eine tolle Aktion, die die Lust nach einer Wiederholung sofort in Aktivität verwandelte: Max kaufte einen 10m Schiebemast, der Spider-Beam wurde nicht verkauft, die Sprachausgabe für den TRX bestellt und eingebaut. Manuel bestellte einen Winkeyer und begann sofort mit dem Tempotraining in CW, um beim nächsten Kontest auch in Highspeed zu punkten. Dass nun auch eine Kontest-Gruppe bei telegram gegründet wurde, muss man fast nicht mehr erwähnen.

Manuel DL9EBG

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Cookies können von Drittanbietern wie Google Adsense bereitgestellt werden. Auch für das Sammeln von Informationen für Besucherstatistiken. Ändern Sie für diese Webseite die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers, wenn Sie der Nutzung von Cookies nicht zustimmen, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" um zu erklären, dass Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Schließen