Notfunk – Vortrag in Wittstock/Dosse

Am 18.05.2019 fand in der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Wittstock/Dosse ein Vortrag zum Thema „ Amateurfunk als Rückfallebene für den Notfall“ statt. Der Vortrag wurde von Peter Wasieloski DK6PW gehalten.

Die 15 Teilnehmer aus dem größeren Umkreis von Wittstock/Dosse erwartete ein Einführungs-Vortrag in die Thematik, der die grundsätzlichen Möglichkeiten des Amateurfunks in einer Notsituation darstellen sollte. Für Interessierte wurde auf die verschiedenen Mailinglisten des DARC.eV als auch den monatlichen (erster Freitag im Monat) Notfunkrundspruch auf 3643 MHz verwiesen. Ebenfalls wurde die Homepage des DARC.eV – Referat Notfunk genannt auf der einige spezielle Veröffentlichungen, wie zum Beispiel das „Handbuch Notfunk“ zu finden sind .

 

DK6PW stellte in Aussicht im Herbst 2019 einen weiteren Vortrag in Wittstock/Dosse zum Thema Notfunk zu geben, bei dem es weiter ins Detail gehen soll.

 

Max, DO1MVC, Notfunkreferent

Kommentar verfassen

Zur Werkzeugleiste springen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Cookies können von Drittanbietern wie Google Adsense bereitgestellt werden. Auch für das Sammeln von Informationen für Besucherstatistiken. Ändern Sie für diese Webseite die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers, wenn Sie der Nutzung von Cookies nicht zustimmen, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" um zu erklären, dass Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Schließen